Ersingen

Drei Sprengel-Termine für Landwirtinnen und Landwirte:

Aktuelles aus Pflanzenschutz und Pflanzenbau

Am Montag, 16. September, um 19:30 Uhr, führt das Landwirtschaftsamt des Enzkreises zusammen mit Paul Dieterle von der BayWa Agrar im Gasthaus Bahnhöfle in Ölbronn seine erste Sprengelversammlung mit aktuellen Berichten aus dem Pflanzenbau durch. Zum einen wird die Situation auf dem Rohstoffmarkt für landwirtschaftliche Erzeugnisse und Betriebsmittel näher beleuchtet. Vom Landwirtschaftsamt werden Ergebnisse und Entwicklungen im Pflanzenbau und Pflanzenschutz, Ergebnisse von im Jahr 2019 durchgeführten Ackerbauversuchen sowie Aktuelles aus dem Bereich des Düngerechts vorgestellt.

Alle Sprengelversammlungen sind als zweistündige Fortbildungsveranstaltungen im Sinne der Sachkunde-Verordnung anerkannt. Die weiteren Termine sind Dienstag, 17. September, in der Sportgaststätte Auf der Wanne in Heimsheim mit Klaus Dobler von der Störrmühle in Knittlingen und Mittwoch, 18. September, im Gasthaus Kanne in Königsbach mit einem Vertreter der ZG Raiffeisen. Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr. 

(enz)