Wohnung gesucht

Die Gemeindeverwaltung sucht eine Wohnung (bis 70 qm) für eine junge afghanische Asylbewerber-Familie mit einem Kind (29, 28 und 1 Jahr), die bisher noch in der Lange Straße 116 wohnhaft ist und nun in eine Anschlussunterbringung umziehen kann. Der Mann verfügt über sehr gute Deutschkenntnisse und bemüht sich derzeit um eine Ausbildungsstelle in einem handwerklichen Beruf. 

Die Gemeindeverwaltung dankt für Ihre Unterstützung. 

Sollten Sie eine entsprechende Wohnung anbieten können, melden Sie sich bitte bei der Gemeindeverwaltung Kämpfelbach, Herrn Huck, 07231/8866-11 oder thomas.huck@kaempfelbach.de