Bilfingen

Bilfinger Mäddich-Bühne e.V.

Mäddich-Bühne: Vorstellung im Jahr 2010
Mäddich-Bühne: Vorstellung im Jahr 2010

Die Bilfinger Mäddich Bühne wurde 1994 gegründet und führte 1995 das erste Theaterstück auf.
Im Sommer 1993 kam erstmals der Gedanke auf, den neu renovierten Kronensaal, in dem einst das gesamte Bilfinger Vereinsleben pulsierte, wieder zu beleben. Am 15. März 1994 trafen sich insgesamt 6 Personen zur Gründersitzung in der Gaststätte Krone. Auf den Namen „Mäddich Bühne“ hatte man sich sehr schnell geeinigt, da doch „Mäddich“ der Neckname der Bilfinger ist und eigentlich „Mit Euch“ bedeutet.

Mit einem gekauften Stück „Das Heiratsgenie“ starteten acht Aktive 1995 in die erste Saison. Heute führen die Darsteller selbstgeschriebene Stücke stets in den Wochen vor Ostern insgesamt achtmal auf. Inzwischen ist die Anzahl der „Aktiven“ auf 16 gestiegen. Und im Jahr 2011 fand in der nunmehr 15. Saison die 134. Aufführung im Kronensaal statt.

Große Teile des Reinerlöses der Aufführungen aus den bisherigen Jahren wurden meist für soziale Zwecke gespendet, so beläuft sich die Gesamtspendensumme bereits auf über 13.000 Euro. Besonders die jährlich Weihnachtsbeleuchtung entlang der Bilfinger Hauptstraße wäre dabei zu erwähnen, aber auch Spenden an den damaligen Krankenhilfsverein oder der Anteil an den Baukosten des Streetballplatzes bei der Kämpfelbachhalle wurden gerne getätigt.

Im Jahr 2001 gründeten die Aktiven dann im Kronensaal den eingetragenen Verein. Inzwischen beläuft sich die Gesamtmitgliederzahl auf 46 Personen.

Mäddich Bühne Vorstellung 2011

Mäddich-Bühne: Vorstellung im Jahr 2011
 

Kontakt

Wolfgang Haberstroh
Friedenstr. 13
75236 Kämpfelbach (Bilfingen)
Telefon: 07232 50365
maeddich@maeddich.de