Gemeindeentwicklungskonzept Kämpfelbach

Einladung zu den Ortsspaziergängen in Ersingen und Bilfingen
am Montag, den 13.09.2021 um 16.00 Uhr in Ersingen und
am Donnerstag, den 16.09.2021 um 16.00 Uhr in Bilfingen

Wie entwickelt sich unsere Gemeinde, wohin soll es gehen und wie können Sie, als Bürgerinnen und Bürger, zu einer guten Entwicklung beitragen?

Nur mit einer aktiven Bürgerbeteiligung kann Gemeindeentwicklung stattfinden, deshalb laden wir Sie herzlich zum Bürgerspaziergang mit anschließendem Austausch ein. Jeder ist herzlich eingeladen und kann sich zu den Themen rund um die zukünftige Gemeindeentwicklung einbringen.

 

Wozu die Bürgerspaziergänge?

Wir wollen zusammen mit Ihnen ihre Ortsteile Ersingen und Bilfingen begehen und miteinander ins Gespräch kommen. Wir werden direkt vor Ort über die weitere Entwicklung in Ihrem unmittelbaren Wohnumfeld diskutieren und uns über Stärken und Schwächen sowie Entwicklungschancen für Kämpfelbach unterhalten. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann zu beiden Spaziergängen kommen!

 

Wo treffen wir uns?

Am Montag, den 13. September findet der Bürgerspaziergang in Ersingen statt. Dazu treffen wir uns um 16.00 Uhr vor dem Rathaus. Nach unserem Spaziergang durch den Ortskern werden wir uns in der Turn- und Festhalle zusammensetzen und die Erkenntnisse aus dem Spaziergang zusammenfassen und Ihre weitere Ideen und Anregungen zu wichtigen Themen im Entwicklungskonzept aufnehmen.

Am Donnerstag, den 16. September findet der Spaziergang in Bilfingen statt. Wir treffen uns hierzu um 16 Uhr vor der Weinbrennerkelter. Nach dem Spaziergang kommen wir wieder zur Kelter zurück und fassen unsere Eindrücke noch mal zusammen und besprechen, wie auch schon in Ersingen, weitere wichtige Themen der Gemeindeentwicklung.

Das Ende beider Veranstaltung ist für 19.00 Uhr geplant.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Die Bürgerspaziergänge und die anschließenden Veranstaltungen in der Turn- und Festhalle in Ersingen, sowie in der Weinbrennerkelter in Bilfingen werden unter den zu diesem Zeitpunkt geltenden Vorgaben der CoronaVO durchgeführt!

Aus diesem Grund ist auch eine vorherige Anmeldungen zu den Spaziergängen unbedingt erforderlich. Bitte melden Sie sich hierzu bei der Gemeindeverwaltung, Frau Leonhardt unter der Telefonnummer 07231 886612 oder Larissa.leonhardt@kaempfelbach.de an und bringen Sie zum Spaziergang auf jeden Fall eine medizinische Maske im Sinne des § 3 Abs. 1 CoronaVO mit.

Wir freuen uns auf interessante Spaziergänge mit Ihnen.

Unsere Bitte: Kommen Sie zahlreich und tragen Sie damit bei zu einer innovativen Weiterentwicklung unserer Gemeinde!

Ihr

Udo Kleiner
Bürgermeister