Bilfingen
Ersingen

Informationsveranstaltung für landwirtschaftliche Betriebe:

Grünlandfütterung im Spannungsfeld klimatischer Extremereignisse

Das Landwirtschaftsamt des Enzkreises bietet am Montag, 28. Januar, um 19:30 Uhr in der Gaststätte „Bahnhöfle“ in Ölbronn einen Infoabend über die Auswirkungen des Klimawandels auf das Wirtschaftsgrünland an. Prof. Dr. Martin Elsäßer vom Landwirtschaftlichen Zentrum Baden-Württemberg (LAZBW) in Aulendorf zeigt in seinem Vortrag, wie sich Pflanzen in Ertrag und Qualität an extreme Trockenheit oder lange Nässeperioden anpassen und zeigt Möglichkeiten auf, wie der einzelne Landwirt darauf reagieren kann.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es beim Landwirtschaftsamt unter Telefon 07231 308-1800. Unter derselben Nummer wird um eine Anmeldung gebeten. Diese ist auch per Mail an landwirtschaftsamt@enzkreis.de möglich.

(enz)