Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg informiert:

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.01.2019 der Plangenehmigung im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung

In der Flurbereinigung Remchingen-Nöttingen (A8) hat das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg den Bau der gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen am 18.01.2019 genehmigt. Die Umweltauswirkungen des Vorhabens wurden unter Einbeziehung der Äußerungen der Öffentlichkeit bewertet und berücksichtigt. Es wurden keine erheblichen nachteiligen Umweltauswirkungen festgestellt.

Die Öffentlichkeit wird hiervon gemäß § 27 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) unterrichtet. Die Plangenehmigung und eine Ausfertigung des Plans liegen zwei Wochen lang im Rathaus in Wilferdingen, Hauptstr. 5, 1. Obergeschoss, öffentlicher Vorraum vor Zimmer 11 zu den ortsüblichen Öffnungszeiten zur Einsicht aus.

Die Entscheidung und die zugehörigen Unterlagen können auch auf dem zentralen Internetportal nach § 20 UVPG (www.uvp-verbund.de) eingesehen werden.

Informationen zum Verfahren finden Sie auch auf der Internetseite des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung unter dem o.g. Verfahren (www.lgl.bw.de/3443).

gez. Pilz