Feuerwehrschläuche
Feuerwehrschlauch
Feuerwehrauto Geräte
Brennendes Haus

Abteilung Ersingen

Geschichte: 

Am 05.11.1909 war die Geburtsstunde der Freiwilligen Feuerwehr Ersingen. Im Jahre 1910 schlossen sich dann die beiden bestehenden Musikgesellschaften zur Feuerwehrkapelle zusammen.

Die schrecklichen Jahre des zweiten Weltkrieges stellte die Wehr vor eine harte Bewährungsprobe. Im Oktober 1945 bestand die Wehr nur noch aus 27 aktiven Mitgliedern. 1947 waren es bereits wieder 57 Aktive, 66 Passive und 17 Ehrenmitglieder, an deren Spitze wieder ein Kommandant stand. 1950 wurde der gesamte Vorstand neu bestellt.

Bereits im Jahre 1966 wurde die Jugendfeuerwehr gegründet. Hier war man zu Beginn über die enorme Resonanz erstaunt.

Am 18.02.1983 erfolgte die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Kämpfelbach, mit ihren beiden selbstständigen Abteilungen Ersingen und Bilfingen. Kommandant der neuen Gesamtwehr wurde Wolfgang Brenk, für Ersingen gab es keine Veränderungen. Die vormaligen Kommandanten beider Wehren wurden zu Abteilungskommandanten.

Ersingen: 

Anzahl Einwohner: ~3.790 Personen

Fläche in ha:

  • Bestand 57,0
  • Geplante Bebauung 10,5
  • zuzüglich Straßenanteil 25% 16,9
  • Gesamte bebaute Fläche in ha 84,4

Kontakt:

Gregor Kunzmann
Abteilungskommandat Ersingen
gregor.kunzmann@gmx.de