Feuerwehrschlauch
Feuerwehrauto Geräte
Feuerwehrschläuche
Brennendes Haus

14.07. Schlange gesichtet

18:00 Uhr Hilfeleistungseinsatz
Ringelnatter gesichtet 14.07.2021
Ringelnatter gesichtet 14.07.2021

Meldebild: Schlange gesichtet
Einsatzort: Kämpfelbach, Ersingen
Alarmierung: 14.07.21 um 18:00 Uhr

Fahrzeuge:
2/10 (KdoW)

Lage:
Durch die ILS (integrierte Leitstelle) wurde am Mittwoch Abend der Kommandant der Feuerwehr Kämpfelbach alarmiert, um einen Schlangenfund an einer privaten Hofeinfahrt zu überprüfen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um eine ca. 1,3 m lange Ringelnatter handelte. Diese in Deutschland heimische Art ist für den Menschen ungefährlich. Die Schlange wurde mit Hilfe einer Mistgabel in ein Fass verbracht und anschließend in der freien Natur, weit weg von Häusern, Gartenlauben und Spielplätzen ausgesetzt.

Weitere Kräfte:

- keine -

Bilder: Beteiligte Einsatkräfte