CDU-Ortsverein Kämpfelbach

Die Gründung der Christlich-Demokratischen Union / Ortsgruppe Ersingen fand am 1. Januar 1946 statt. Es waren etwa 50 Gründungsmitglieder, die als 1. Vorstand Karl Anton Schuster wählten. Bereits im April 1946 wurde Anton Schuster Bürgermeister von Ersingen. Die CDU Kämpfelbach entstand 1974 durch den Zusammenschluss der beiden CDU-Ortsverbände Bilfingen und Ersingen. Die sehr aktive CDUFraktion im Gemeinderat und die politischen Aktivitäten des CDUOrtsverbandes führten mit zu den höchsten Stimmanteilen der CDU im Enzkreis und damit zu Spitzenplätzen bei den Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen.

Es werden jedes Jahr mehrere traditionelle Veranstaltungen durchgeführt. Dazu zählt die Familienwanderung auf abwechselnden Routen zum Garten der Familie Feiter, wo bei Speis und Trank ein reger Gedankenaustausch mit der zahlreich vertretenen politischen Prominenz gepflegt wird. Unser Fraktionsvorsitzender Josef Riegert berichtet alljährlich über Projekte und Planungen der Gemeinde. Ebenso informieren Europa-, Bundes- und Landtagsabgeordnete öffentlich über ihre politische Arbeit. So sind der Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum, die Landtagsabgeordnete Viktoria Schmid regelmäßig bei uns zu Gast. Der letzte Zeitzeuge und Gründungsmitglied Artur Klingel nimmt ebenfalls noch regen Anteil an unseren Versammlungen. Die CDU Kämpfelbach präsentiert sich mit ihren 80 Mitgliedern als starke und verlässliche Gemeinschaft im Enzkreis.

Kontakt

Lothar Hein (Fraktionssprecher)
Finkenstr. 11
75236 Kämpfelbach
Telefon: 07231 82044